Details

15Oct 2019
18:15 - 20:00

Ort:
Kollegienhaus, Petersgraben 50, Basel, Hörsaal 102

Veranstaltungen, Öffentliche Veranstaltung

YOLDA KIOSK: Neue Perspektiven auf die Migration Schweiz-Türkei

Vortrag von Gaby Fierz. Im Rahmen der Ringvorlesung «Orient in Basel».

Migration ist in aller Munde, meist wird sie als Problem gesehen. Übersehen wird dabei, dass es bereits eine lange Erfahrung mit dem Phänomen Migration gibt. Ohne sie wäre eine gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung nicht möglich. Dieser Vortrag stellt das Ausstellungsprojekt YOLDA KIOSK vor und eröffnet neue Perspektiven auf das Thema Migration Schweiz – Turkei (www.yoldayolda.com).

In der Ausstellung YOLDA KIOSK geben elf biographische Erzählungen einen Einblick in den verschlungenen aber auch gelassenen, ja kreativen Umgang mit Migration. Die ProtagonistInnen leben in der Schweiz und in der Türkei, sie wuchsen hier und dort auf, sind hier und dort in die Schule gegangen, arbeiten hier und dort. Denken sie über ihre Lebenserfahrung nach, dann ist klar: Sie fühlen sich mehr als nur einer Kultur zugehörig.


Veranstaltung übernehmen als iCal