27 Apr 2023
18:00  - 20:00

Seminarraum 105, Maiengasse 51, 4056 Basel

Veranstalter:
Seminar für Nahoststudien

Veranstaltungen, Öffentliche Veranstaltung, Weitere Events / Seminar für Nahoststudien

Chronik einer Revolte – Ein Jahr Istanbul

Filmvorführung und Diskussion mit Regisseurin Biene Pilavci

Chronik einer Revolte

Im Sommer 2013 kam es in der Türkei zu den Gezi-Protesten, in denen Menschen aus allen Bevölkerungsschichten gegen die Politik der AKP-Regierung unter Recep Tayyip Erdoğan demonstrierten. Biene Pilavci und Ayla Gottschlich waren mittendrin – und haben einen Dokumentarfilm über die Proteste gedreht. Dort kommen verschiedene Demonstrant:innen zu Wort und erzählen, warum sie auf die Strasse gingen. Den Zuschauer:innen eröffnet sich so ein Einblick aus den vielfältigen gesellschaftlichen und politischen Vorstellungen, die zu den Protesten 2013 führten. 

Zum zehnjährigen Jubiläum lädt das Seminar für Nahoststudien zur Filmvorführung von "Chronik einer Revolte – Ein Jahr Istanbul" ein – Co-Regisseurin Biene Pilavci wird anwesend sein und im Diskussionsteil nach dem Film ihre Eindrücke teilen und Fragen aus dem Publikum beantworten. 

***

Chronik einer Revolte – Ein Jahr Istanbul
Dokumentarfilm (Deutschland / Türkei 2015) von Biene Pilavci und Ayla Gottschlich

Sprache: Türkisch mit deutschen Untertiteln

Datum: Donnerstag, 27. April

Zeit: 18.15 – 20 Uhr 

Ort: Seminar für Nahoststudien
Seminarraum 105
Maiengasse 51
4056 Basel


Veranstaltung übernehmen als iCal