News

RSS

People /

Neue Gesichter am Seminar

Das Seminar für Nahoststudien begrüsst zum Herbstsemester drei neue Mitarbeitende:
Gruppenfoto

Studium /

Dreiländer-Exkursion des Seminars für Nahoststudien

Vom 6. bis zum 19. Juni war eine vom Seminar für Nahoststudien geführte Gruppe von Studierenden und Dozierenden in den drei Ländern Makedonien, Albanien und Kosovo unterwegs. Die Studienreise widmete sich vor allem archäologischen,...

People /

Wechsel von Heidi Teal in die Geschäftsführung des Departements Gesellschaftswissenschaften

Heidi Teal, seit 2016 verantwortlich für die Administration des Seminars für Nahoststudien, wechselt zum 1. September 2018 in die Geschäftsführung des Departements Gesellschaftswissenschaften. Das Seminar gratuliert Heidi Teal und wünscht...

People /

Wechsel von Alp Yenen an die Universität Leiden

Alp Yenen hat zum Herbstsemester 2018 eine auf zwei Jahre befristete Stelle als "University Lectureship in Modern Turkish History and Culture" an der Universität Leiden erhalten. Das Seminar für Nahoststudien gratuliert Alp Yenen zu diesem...

SIBA Film - ZEITGEIST - Vorankündigung

Der SIBA Film ist fertig produziert und wird bald auch in der Schweiz zu sehen sein. Genauere Informationen folgen in Kürze.

Forschung /

Eröffnung der SIBA-Ausstellung ‚Cities on the Move – Post-Ottoman‘ in Istanbul

Die SIBA-Ausstellung hat Sarajevo verlassen und ist ab dem 22. Mai in Istanbul im Yapı Kredi Kulturzentrum zu sehen. Zum aktuellen Programm Eröffnung am 22. Mai 2018 um 18 Uhr Ausstellungsdauer: 23. Mai bis 29. Juli 2018 Yapı Kredi...
News

Forschung /

Interview in der Zeitschrift „Toplumsal Tarih“ mit Maurus Reinkowski

Interview in der Zeitschrift „Toplumsal Tarih“ mit Maurus Reinkowski zur Übersetzung seiner Monographie „Die Dinge der Ordnung“ ins Türkische (bei Yapi Kredi Yayinlari, 2017) und über die Entwicklung des Faches Nahoststudien.

Forschung /

Eröffnung der SIBA-Ausstellung ‚Cities on the Move – Post-Ottoman‘ in Sarajevo

Am 8. Februar um 19 Uhr wird die Ausstellung in Sarajevo eröffnet.

Studium /

Eucor-Seminar in Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg i.Br.

Das Eucor-Seminar "Herausforderungen regionaler Außenpolitik im Zeitalter der Globalisierung: Die Republik Türkei, Saudi-Arabien und die Islamische Republik Iran als Regionalmächte in der MENA-Region" ist angelaufen.

Türkische Übersetzung

Das Buch "Dinge der Ordnung. Eine vergleichende Untersuchung zur osmanischen Reformpolitik" verfasst von Maurus Reinkowski wurde von Yapi Kredi Yayinlari ins Türkische übersetzt.